Equal Sport ausgezeichnet mit dem CAF Gütesiegel

Feierliche Übergabe
Mag. Muna Duzdar mit Herbert Pichler

Equal Sport Auszeichung CAF Gütesiegel

Mag. Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung

Nach externer Überprüfung, zweier vom österreichischen CAF-Zentrum entsandten Auditoren, wurde am 07.12.2016 den Lebenshilfen Bruck/Mur, Ennstal und Leoben sowie unserem Lh Equal Sport GmbH Team das CAF-Zertifikat im Bundeskanzleramt feierlich überreicht.

Bundeskanzleramt Wien Verleihung

Prämiert wurden die Teilnehmer von Mag. Muna Duzdar.

Das CAF (Common Assessment Framework) ist ein Qualitätsrichtwert der Europäischen Union für den öffentlichen Sektor (Verwaltung).

MitarbeiterInnen und Führungskräfte können mit Hilfe dieser Methode die eigene Organisation selbst bewerten. In weiterer Folge wird eine Stärken-Schwächen-Analyse der eigenen Institution erarbeitet. Stärken, wie auch Verbesserungspotentiale können danach erstellt werden und in einem permanenten Folgezyklus ständig auf ein Höchstmaß gebracht werden. CAF bezieht hierbei die MitarbeiterInnen in den Verbesserungsprozess ein und richtet den Fokus auf nachhaltigen Wandel.

Herbert Pichler sowie sein gesamtes Team ist daher sehr stolz, das CAF-Gütesiegel-Logo zur internen sowie externen Darstellung zu verwenden.